Anmeldung

Anmeldung

Sprechstunden:

Mo - Fr:08.00 - 11.30 Uhr
Mo, Di, Do:15.00 - 17.30 Uhr

LinkWeitere Infos...
Notdienst und Notfall
Kontaktdaten der Praxis

Allgemeinmedizinische Gemeinschaftspraxis
Dr. med. Stephan Uhlmann
Dr. med. Wolf-Andreas Werth

Kölner Str. 104-106
53919 Weilerswist
Tel.: +49 (0) 2254 - 9424 - 0
Fax: +49 (0) 2254 - 9424 - 29

Linkzum Kontaktformular...
Reisemedizin

Reisemedizin

Seit 2016 sind wir eine offizielle Impfstelle der WHO.

LinkWeitere Infos:
Grippeimpfung 2017 / 2018

Die Ständige Impfkommission des Robert Koch-Instituts empfiehlt die Impfung allen Personen ab 60 Jahre und chronisch Kranken...

Linkmehr Infos zur Impfung...
Sportmedizin

Sportmedizin

Unsere Praxis ist ein empfohlenes sportmed. Untersuchungszentrum der DOSB und DGSP.

LinkWeitere Infos...

Gesundheits-Check-Up zur Früherkennung

Gesundheits-Check-UpDer Gesundheits-Check-Up wird zur Früherkennung häufig auftretender Krankheiten wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Nierenerkrankungen und der Zuckerkrankheit (Diabetes mellitus) durchgeführt. Für diese Krankheiten gibt es eine ganze Reihe von Risikofaktoren, die vermieden oder zumindest möglichst klein gehalten werden können.

Den Check, zu Lasten der gesetzlichen Krankenkassen, können Frauen und Männer mit Beginn des 36. Lebensjahres alle zwei Jahre in Anspruch nehmen. Damit soll gewährleistet werden, dass Krankheiten, die schon im Vor- oder Frühstadium gut zu diagnostizieren sind wirksam behandelt werden.

Eine Blutuntersuchungen (Gesamtcholesterin und Glukose) und Urinuntersuchungen (Eiweiß, Glukose, rote und weiße Blutkörperchen, Nitrit) geben weiteren Aufschluss über den Gesundheitszustand.

Selbstverständlich informiern wir über das Ergebnis der durchgeführten Gesundheitsuntersuchung und erörtert mit dem Patienten die möglichen Auswirkungen im Hinblick auf die weitere Lebensgestaltung. Dabei spricht der Arzt insbesondere das individuelles Risikoprofil an und gibt Ratschläge für eine Änderung der Lebensgewohnheiten, soweit dies medizinisch erforderlich ist.

Bei Vorliegen oder Verdacht einer Krankheit werden wir dafür sorgen, dass eine weitergehende gezielte Diagnostik erfolgt und gegebenenfalls medizinisch erforderliche Maßnahmen eingeleitet werden.

Erstattung durch die Versicherung

Die gesetzlichen Krankenkassen erstatten ab dem vollendeten 35. Lebensjahr einige Vorsorgeuntersuchungen. Je nach Alter kommen andere Untersuchungen hinzu. Bitte informieren Sie sich mit Hilfe der, unten angefügten, Broschüre der Kassenärztlichen Vereinigung.

Der Gesundheitscheck kann je nach Wunsch, der Krankheitsvorgeschichte, Alter und Risikofaktoren individuell zusammengestellt werden.

Hier wird in einem persönlichen Vorabgespräch geklärt, welche Untersuchungen in Ihrem individuellen Fall medizinisch indiziert sind. Die Rechnungen werden auf Basis der aktuell gültigen GOÄ (Gebührenordnung für Ärzte) erstellt.


PDF-Downloads:

Der Vorsorge-Checker der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein

Infos zur Früherkennungsuntersuchung und Impfschutz-Aufbau/-Auffrischung